Home2012Die Päpstin - Das Musical

Die Päpstin - Das Musical

Die Päpstin – Das Musical
Schlosstheater Fulda
17. Juli 2012

 

Bereits 2011 brachte die Spotlight Musicalproduktion GmbH das Musical „Die Päpstin“ als Welturaufführung auf die Bühne des Fuldaer Schlosstheaters. Auf Grund des großen Erfolges kehrt dieses Stück, nach dem Roman von Donna W. Cross, wieder auf diese Bühne zurück.

Die Geschichte um Johanna, Tochter eines cholerischen Dorfpristers, spielt im Jahre 814. Eine Zeit, in der Mädchen nichts wert waren, nicht lernen durften, Besitz ihrer Männer wurden. Noch immer ranken sich Gerüchte, ob es diese Päpstin vielleicht wirklich gegeben hat. Eine Frau, auf dem Stuhl des höchsten Amtes der katholischen Kirche. Aber dieses Geheimnis kann auch dieses Musical nicht lüften. Aber es kann eines auf wunderbare Weise:
Diese Geschichte erzählen. Von Geburt an Johannas bis hin zu ihrer B
erufung zum Papst.

Doch wer in dieses Musical geht erfährt nicht nur die Geschichte, welche auch verfilmt wurde, von Johanna, ihrer Familie, Johannas Liebe und von ihre Aufgabe die sie zu erfüllen hat.
Die Lieder, welche durch dieses Musical führen, gehen einem nie wieder aus der Seele.
Und die Rollen werden von Darstellern gespielt und gesungen welche in Deutschland einmalig sind.

Sabrina Weckerlin ( Johanna ) Die wohl klarste und kraftvollste Stimme der deutschen Musicalwelt. Sie zu hören und zu sehen ist eine Offenbarung.

Mathias Edenborn ( Gerold ) Ein Musicaldarsteller der jede Rolle lebt, ausfüllt und stimmlich zu etwas Besonderem macht.

Mara Dorn ( Mutter / Marioza ) Wenn sie anfängt zu singen, da halten die Zuschauer ergriffen den Atem an. Welch samtige und schmeichelnd schöne Stimme.

Kristian Vetter ( Vater / Sergius ) Ein phantastischer Musicaldarsteller. Viele Musicals werden durch ihn noch mehr aufgewertet.

Claus Dam ( Aeskulapius ) Ihn muss man sich merken. Ein Darsteller für absolut tragende Rollen.

Dies sind nur einige des 32 köpfigen Ensembles, welche alle eine Würdigung verdienen.
Auch die Kostümbildner, Bühnenbildner und Visagisten sind hier künstlerisch auf höchstem Niveau. Dies alles, in einem flüssig umgesetzten Musicalstück auf einer Bühne, welche durch ihre Wandelbarkeit und phantastischer Akkustik mit jeder großen Bühne konkurieren kann,
macht einen Besuch dieses Musicals zu einem Hochgenuß.

Die Päpstin läuft in Fulda noch bis zum 12. August 2012. Ab dem 18. August bringt
das Theater Hameln das Stück auf die Bühne und bleibt dort bis zum 16. September 2012.

 

Informationen und Tickets sowie erste Eindrücke erhalten Sie unter

www.spotlight-musical.de

paepstin presse0015   paepstin presse0001
© Pressefotos Spotlight Musicalproduktion GmbH

© Erika Urban

 

News:

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
18. bis 20. September 2020
(verschoben)
findet wieder Europas
größtes Open Air Festival statt.

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang