Home2013Wise Guys in der Philharmonie München

Wise Guys in der Philharmonie München

Wise Guys - Zwei Welten Tour

Wise Guys Banner2

Akapella in der Philharmonie im Gasteig München - 01. Mai 2013


18:00 Uhr in der Philharmonie im Gasteig München. Nach einladendem Klatschen des Publikums des fast ausverkauften Hauses, betreten vier Mitglieder der A-cappella-Band Wise Guys die Bühne. Vier? Da fehlte doch einer. Ferenc Husta, 17 Jahre Teil dieser erfolgreichen Band, hatte sich Ende 2012 aus privaten Gründen zurückgezogen. Nach langem Suchen fand man einen Ersatz und stellte diesen mit dem ersten Lied des Abends musikalisch vor. Dieser neue Bass war kein Unbekannter: Andrea Figallo, lange Teil der A-capella-Formation „The Flying Pickets“ und, unter anderem, auch musikalischer Leiter des in Baldham bei München ansässigen Chores „Don Camillo“.

Somit war die 1994 gegründete Band wieder komplett. Die Gründungsmitglieder
Dän Daniel Dickopf (Gesang Bariton/Vocal Percussion), Eddi Edzard Hüneke (Gesang Bariton),
Sari Marc Sahr und Nils Olfert (Gesang Tenor), der seit 2009 der Band angehört und
Clemens Tewinkel ersetzte und eben Andrea Figallo (Gesang Bass/Vocal Percussion).
Von Anfang an bemerkte man einen großen Unterschied zu anderen Konzerten: Das Publikum und die Fünf auf der Bühne waren wie eine große Familie. Man kannte sich, mochte sich, das Publikum, zwischen 6 Jahren und 60 Jahren war textsicher wie die Band selber und die Band ging auf IHR Publikum zu ohne Berührungsängste.

Zwei Welten heißt die Tour und auch die neue CD, eigentlich CDs, da die neuen Lieder
A-capella sowie auch mit Instrumenten vorgestellt werden. Am heutigen Abend sind es aber nur zwei Lieder, welche instrumental unterlegt wurden. Hierfür zeigte Eddi am Keyboard und an der Mandoline sein Können und Dän an der Gitarre. Aber für die meisten der Wise Guys Familie sind es sicher die A-capella Lieder, für die ihr Herz schlägt.
Die Band mischt ihre Lieder immer wieder mit fröhlichen und auch nachdenklichen Geschichten. Wie z.B. das Lied „Der Bär groovt“ entstanden ist. Sari hatte den Song „Der Berg ruft“ falsch verstanden und man dachte sich einfach, ok, wenn Sari das so verstanden hat, dann machen wir halt einen eigenen Song daraus. Aber es gibt auch Lieder welche unter anderem beim evangelischen Kirchentag gesungen werden. „Damit ihr Hoffnung habt“ ist ein solches Lied. Und es wird erzählt von der Reise nach Indien und der Zusammenarbeit mit Misereor.

Über zwei Stunden lauschten, lachten, sangen und tanzten die Zuhörer in der Philharmonie
des Gasteigs.
Die Akustik dieses beeindruckenden Saales gehört sicher zu einer der Besten in München. Jeder einzelne „Ton“ und jedes einzelne Wort der oft so fröhlichen Texte konnte man verstehen. Lediglich bei ein paar wenigen lauten und kraftvollen Liedern und während der Einlage von Aggro Hürth war dieser Hörgenuss getrübt. Nichts war mehr zu verstehen. Diese ist oft ein Problem bei Sälen mit Emporen. Da konnte auch Dr. Reinhard Klose am Mischpult sicher nichts mehr machen. Denn leiser stellen wäre eine Möglichkeit gewesen, aber dann hätten die Fans mit ihren Gesängen die Band niedergesungen.

Gegen 20:30 gingen die Fünf von der Bühne. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass der Abend zu Ende war. Obwohl 15 Minuten später der Anpfiff zum Halbfinalspiel der Champions League Barcelona gegen den FC Bayern erfolgen sollte, blieben die meisten des Publikums im Bereich des Forums und warteten. Kurz darauf gesellte sich die Band hinzu und sangen noch ein letztes Lied unplugged: „Love is all around“.
Während sich nun der Don Camillo Chor um Andrea Figallo versammelte um das Lied der Spider Murphy Gang vorzutragen „Sommer in der Stadt“ , begannen die vier anderen der Band Autogramme zu geben, mit den Fans sich zu unterhalten. Auch Fotos mit jedem einzelnen, der eines wollte, wurden geduldig und freundlich zugelassen.

So endete ein phantastischer Konzertabend mit einem familiären Zusammensein.
Die Wise Guys sind etwas Besonderes und ihre Fans einzigartig.

 

Setliste:

Beat & Bass
Zwei Welten
Deutsche Bahn
Ich weiß nicht, was ich will
Schönen guten Morgen
Der Berg ruft
Der Bär groovt
Jetzt und hier
Nach Hause
Via con me
Damit ihr Hoffnung habt
Dance – Medley
------------------
Jetzt ist deine Zeit (mit Keyboard)
Das war nicht geplant ( mit Gitarre und Mandoline )
Ich bin aus Hürth
Nur für dich (mit Aggro Hürth)
Leise
Lauter
Ruf doch mal an

Zugabe:
Ich sing dich an die Wand
Das ist der Hammer
Ohrwurm
Wo der Pfeffer wächst
Jetzt ist Sommer

 

Weitere Tourdaten der Zwei Welten Tour / Kirchenkonzerte sowie dem neuen
Programm „Antidepressivum“ !

 

 

Erika Urban © Foto und Bericht

 

 

 

News:

41. Donauinselfest
Der Termin für das 41. 
Donauinselfest steht fest:
21. Juni bis 23. Juni 2024

Das Line Up steht fest.


Informationen

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2024/2025 bringt
wieder viele alte und neue
Highlights. 
Auch "Les Misérables" kehrt 
zurück und vieles vieles mehr ......

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival
      Termine 2024
    der Musik-Arena

 
Das Line UP ist komplett. Wolfgang Ambros
feat. Claudia Koreck kommen als letztes
Konzert hinzu. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen die Wochen auf dem Sommer-Tollwood.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2024 / 2025

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Stadttheater Fürth

Das Stadttheater Fürth stellt
seine Spielzeit 2024/2025 vor.
Highlights wie "Dear Evan Hansen",
Till Brönner, Der Kontrabass mit
Michael A. Grimm, dies sind nur einige
aus ca. 100 Produktionen. 

------------------------------------------------

Zum Anfang