Home2013Red Bull Flying Bach

Red Bull Flying Bach

Red Bull Flying Bach

BannerFly

Musikfest Stuttgart
Liederhalle ( Hegelsaal ) 01. September 2013 22:00 Uhr

 

Was haben Breakdance und Bach gemeinsam? Auf den ersten Blick sicher nur eines: Beides hat mit Musik zu tun. Das dachten sich anfangs auch die Flying Steps, Weltmeister im Breakdance, als Christoph Hagel die Gruppe darauf ansprach, Bach mit Breakdance zu verbinden. Und dies mit einer Geschichte auf der Bühne, die genau davon handeln sollte:
Musik von Bach trifft Breakdance – Dargestellt von einer Balletttänzerin und eben den Flying Steps.
Und was passt nun besser zu dem Stuttgarter Musikfest, welches sich das Motto „Neugier“ zum Thema gemacht hatte, veranstaltet von dem Förderkreis der internationalen Bachakademie Stuttgart?
Unter anderem die Produktion „Red Bull Flying Bach“ – Breakdance zu J.S. Bachs Wohltemperiertem Klavier.
Und dies an zwei Abenden in der Liederhalle Stuttgart im Hegelsaal.
Die 22:00 Uhr Vorstellung am 01.09.2013 war bis auf ein paar wenige Restkarten und die 19:00 Vorstellung am darauf folgenden Tag gänzlich ausverkauft, also jeweils fast 1.900 Zuschauer, die diese Vorstellung genießen durften.

Die Bühne war links mit einem Flügel bestückt, an dem Herr Christoph Hagel Platz nahm, und auf der rechten Seite stand ein Cembalo und füllte den Saal mit seinen ganz eigenen Tönen.
Zwischen den Einsätzen der Tasteninstrumente wurden immer mal wieder elektronische Klänge eingefügt. Und auch diese Musik verschmolz immer mehr miteinander.

Die nun folgenden 90 Minuten dürften für alle unvergesslich bleiben. Die langsame Annäherung der in weiß gekleideten Balletttänzerin an die phantastische siebenköpfige Breakdance-Gruppe, welche durch ihre 100% Körperbeherrschung alles mit der Leichtigkeit des Fliegens darbot um zum Schluss gemeinsam zu tanzen, nicht ohne vorher die Schwierigkeiten zweier Welten mit einzubauen.

Wer die Möglichkeit hat diese Produktion, welche mit Echo Klassik Sonderpreis ausgezeichnet worden ist, auf ihrer Welttournee erleben zu dürfen, sollte diese Chance nutzen.

Es ist wirklich eine Geschichte der Begegnung – nicht nur die zwischen Bach und Breakdance, auch die, zwischen Bach, Breakdance und allen Generationen.

RedBullFlyingBach

 

© Fotos & Bericht: Erika Urban

 

 

News:

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------
 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
18. bis 20. September 2020
(verschoben)
findet wieder Europas
größtes Open Air Festival statt.

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang