Home2013La Cage aux Folles - Salzburger Landestheater

La Cage aux Folles - Salzburger Landestheater

La Cage aux Folles

BannerLa-cage mini

Das Salzburger Landestheater wird zum berühmten Club in St. Tropez

04. Oktober 2013

 

1984 brachten Jerry Herman (Musik) und Harvey Fierstein (Textbuch) dieses bekannte Theaterstück als Musical an den Broadway.
Seit dem ist „Ein Käfig voller Narren“ von den Bühnen nicht mehr wegzudenken.
Aber wie Uwe Kröger in einem Interview betonte: Es kommt auf die Inszenierung an. Und diese ist am Salzburger Landestheater mehr als gelungen! Selten wurde den Zuschauern eine so perfekte Show geboten. Mal waren sie Publikum der Geschichte um Albin bzw. Zaza, wundervoll dargeboten von Uwe Kröger, und Georges, gespielt von Dieter Landuris, mal waren die Zuschauer mitten drin in der Vorführung
des „La Gage aux Folles“.
Dass Dieter Landuris einer der besten Charakterdarsteller Deutschlands ist, wissen sicher die meisten. Aber was er hier auf die Bühne brachte, auch gesanglich, hätte wohl kaum jemand erwartet. Genauso überraschte Uwe Kröger, an dem als
Musical-Darsteller, seit er den Tod in „Elisabeth“ spielte, keiner mehr vorbeikommt. In der Rolle der Zaza/Albin konnte er nun auch zeigen, was für ein hervorragender Schauspieler er ist.
Von der ersten Minute an fesselten die Darsteller des Stückes ihr Publikum. Jeder verkörperte so perfekt seine Rolle, dass man sich oft nicht ganz sicher war: Ist das wirklich ein Mann? Oder vielleicht doch eine Frau? Die Cast tanzte und sang in traumhaften Kostümen – und das Publikum lebte, litt und lachte mit ihnen.

La Cage Uwe Kroeger mini   Selten gab es ein Musical, bei dem man 
   Tränen lachen und doch eine tiefe Aussage
   erkennen konnte. Die Lieder
   „We are what we are“ gesungen von George
   und Les Cagelles, oder von Albin
   „I am what I am“ berühren tief. Wir sollten uns
   diese Aussage viel mehr zu Herzen nehmen,
   nicht nur in der Welt der Travestie – sondern
   ganz allgemein, jeden so zu nehmen,
   wie er ist – es würde so vieles einfacher
   machen und sicher auch friedlicher.

   Die Bühne fasziniert in ihrer Vielfältigkeit  
   immer wieder. Eine Drehbühne, mit der
   man in kürzester Zeit vom Wohnzimmer,
   auf die Bühne des Clubs, hinter die Bühne
   oder in ein Restaurant wechseln kann.
   Es hat den Eindruck, als wären hier keine
   Grenzen gesetzt.

Die Akustik im Salzburger Landestheater lässt ebenfalls keine Wünsche offen.

Wer sich diese wunderbare Gelegenheit auf ein paar glückliche Stunden nicht entgehen lassen will: Weitere Informationen sowie Tickets.

 

Besetzung:
Albin/Zaza                               Uwe Kröger
Georges                                  Dieter Landuris
Chantal                                    Martin Schäffner
Mercedes                                Michael Kargus
Hanna aus Hamburg              Asher Smith
Phaedra                                   Alexander Korobko
Lo Singh                                  Yoshito Kinoshita
Odette                                     Vladislav Koltsov
Derma                                     Marian Meszaros
Clo-Clo                                    Kristina Kantsel
Angelique                               José Flaviano de Mesquita Junior
Danúbia                                  Danúbia Barbosa Pereira
Bitelle                                      Herick Moreira
Francis, Inspizient                  Philipp Andreas Sievers
Anne                                        Hanna Kastner
Jacqueline                              Nicole Viola Hinz-Schouwstra
M. Renaud                              Rudolf Pscheidl
Mme. Renaud                         Beth Jones
M. Dindon                               Werner Friedl
Mme. Dindon                          Sylvia Offermans


 

 

© Fotos: Pressefotos. Mit freundlicher Genehmigung des Salzburger Landestheaters.
© Bericht: Erika Urban

 

 

News:

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------
Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------
 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
18. bis 20. September 2020
(verschoben)
findet wieder Europas
größtes Open Air Festival statt.

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------
Zum Anfang