Home2014Mary Poppins - Das neue Musical in Wien

Mary Poppins - Das neue Musical in Wien

MP001 KL

 

Mary Poppins - Das Musical

 

Ein Hauch von Broadway im Ronacher Wien

 

 

 

 


Seit 01. Oktober 2014 liegt Broadway-Luft über dem Ronacher in Wien.
Die Vereinigten Bühnen Wien zaubern seitdem, in deutscher Erstaufführung, Abend für Abend die Geschichte von Mary Poppins auf die Bühne.

Wer Mary Poppins ist weiß sicher jeder: Das wohl berühmteste Kindermädchen aller Zeiten. Spätestens seit dem Film von Walt Disney kennt diese Geschichte
Jung wie Alt.
Die Musicalfassung, welche 2004 Uraufführung im Londoner West End hatte und hier bis 2008 lief, feierte von 2006 bis 2013 am New Yorker Broadway seine größten Erfolge und ist dem Film genauestens nachempfunden. Lieder wie
„Mit ´nem Teelöffel Zucker“, „Supercalifragilisticexpialigetisch“,
„Chim Chim Cer-I“ oder das Lied der Vogelfrau – sie finden sich alle wieder in diesem Musical. Es wurden aber auch einige neue Lieder hinzugeschrieben.

Mary Poppins fasziniert in vieler Hinsicht. Die Cast ist so gut ausgewählt als hätte man jedem Einzelnen seine Rolle hinzugeschrieben und verzaubert ihr Publikum in jeder Minute der Geschichte. Die beiden Kinderbesetzungen für Jane und
Michael Banks sind so professionell, dass man sich um die Musicaldarsteller von morgen keine Sorgen machen muss. Bert, während seiner Arbeit als Schornsteinfeger, läuft die Wände hoch und über die Dächer.
Und: JA, Mary Poppins kann fliegen. Hat da je einer daran gezweifelt?

Das Bühnenbild ist ebenso liebevoll angepasst und gebaut wie die ganze Geschichte verpackt wurde. Befindet man sich in der Bank, der Arbeitsstätte von Mr. Banks, an dem ausschließlich Korrektheit und Ordnung regiert, ist alles grau in grau. Auch der Park, solange die Menschen darin lustlos oder gar hetzend umhergehen, ist grau und trist. Aber sobald die Kinder in Mary Poppins und Bert´s Geschichten eintauchen, deren Magie beginnt zu leben, erstrahlt alles in den buntesten Farben. Die einzelnen Bühnenbauten, das Haus der Familie Banks, Wohnzimmer, Kinderzimmer, die Küche und natürlich das Dach, wirken wie ein Puppenhaus. Schnell kann man die einzelnen Zimmer „zusammenlegen“, drehen und wieder „aufklappen“. Wie durch magische Hände verändert sich die Bühne und geht schnell, lautlos und fließend in den nächsten Ort über.

Mary Poppins ist ein Familien - Musical, das sein Publikum begeistert und verzaubert. Da sind Standing Ovation beim Schlussapplaus garantiert.

Lange danach hört man hier und da ein paar Leute, welche ganz sicher auch in der Vorstellung waren. Ein leises Pfeifen geht von ihnen aus und erhebt sich über die Dächer von Wien: Chim- Chimeney, Chim- Cheimeney, Chim- Chim cheree – So klingt des Kaminkehrers Glücksmelodie …………………

 

Besetzung am Dienstag, den 14. Oktober 2014  

Mary Poppins   -   Annemieke van Dam
Bert   -   David Boyd
George Banks   -   Reinwald Kranner
Winifred Banks   -   Milica Jovanovic
Mrs. Brill   -   Tania Golden
Miss Andrew   -   Maaike Schuurmans
Admiral Boom / Generaldirektor   -   Dirk Lohr
Robertson Ay   -   Niklas Abel
Vogelfrau   -   Esther Hehl
Jane Banks   -   Fiona Bella Imnitzer
Michael Banks   -   David Paul Mannhart

Neleus   -   Yves Adang
Pfarrer   -   Christopher Bolam
Nymphe   -   Heather Carino
Das Fräulein   -   Petra Clauwens
Katie Nanna   -   Kristina da Costa
Pan  -   Angelo di Figlia
Adonis   -   Joseph Dockree
Parkwächter   -   Christian Graf
Nymphe   -   Lucy Harrison
Northbrook   -   Tobias Losert
Polizist   -   Christian Louis-James
Miss Lark   -   Anais Lueken
Mrs. Corry   -   Kudra Owens
Gärtner   -   Kevin Perry
Annie   -   Jo Lucy Rackham
Adonis   -   Patrick Robinson
Von Treiber / Valentin   -   Gernot Romic
Fannie   -   Mariana Souza
Gwendolyn   -   Samantha Turton
Ernest   -   Johan Vandamme

Swings   -   Jan-Eike Majert

Dirigent des Orchester der Vereinigten Bühnen Wien   -   Carsten Paap

 

Informationen sowie Details zu den Tickets

 

© Bericht: Erika Urban
© Foto: Deen van Meer

 

News:

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------
 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
01. Juli bis 20. September 2020
(verschoben)
findet das längste Donauinselfest
aller Zeiten statt. 

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------
Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Zum Anfang