Home2016Musicalsommer der Tecklenburger Freilichtspiele

Musicalsommer der Tecklenburger Freilichtspiele

Tecklenburger Musical Sommer 2016

Tecklenburg Banner 2016

Freilichtbühne Tecklenburg – Vorstellungen vom 29.07. bis 31.07.2016


Tecklenburg. Ein kleiner verschlafener Ort, idyllisch gelegen am Teutoburger Wald, mit ca. 9.000 Einwohnern. Doch jedes Jahr von Pfingsten bis September erwacht dieser freundliche Ort um ca. 100.000 Gäste zu begrüßen. Pfingsten wird mit der Gala „Musical meets Pop“ die Musicalsaison eröffnet. Die Freilichtbühne, welche sich innerhalb der Burg befindet, ist längst kein Geheimtipp mehr. Über 70 Mal heißt es fast jedes Mal: Ausverkauft mit nur wenigen Restplätzen. Die besten Plätze der meist überdachten Sitzreihen (dieses Jahr mit neuem Dach) sind schon Monate vor dem jeweiligen Spieltag belegt. Tecklenburg ist Garant für hochkarätige Musicals mit den Besten der besten Musicaldarsteller, und das für wenig Geld. Höchstens 43,-- Euro kostet 2016 das teuerste Ticket. Die Aufführungen teilen sich auf in ein Hauptmusical, Nebenmusical sowie einer Familienproduktion mit eigenem Drehbuch, Kompositionen, Lyrik und Regie. Für diese Saison sind dies Artus-Excalibur, Saturday Night Fever und Drei Musketiere. Zu allen drei Musicals gibt es ein gemeinsames Hochglanzprogramm. Die Eigenproduktion „Drei Musketiere“ gibt es als CD zum mit nach Hause nehmen.

29. Juli 2016. Saturday Night Fever

Seit 1998 findet sich dieses Musical immer wieder auf diversen Bühnen. Rund um die Musik der legendären Band „Bee Gees“ wurde eine Geschichte geschrieben, die im Kern bis heute gleich geblieben ist. Die Inszenierung für die Bühne Tecklenburg spielt in der heutigen Zeit. Smartphones und Selfie-Sticks sind ebenso Teil dieser Aufführung wie teilweise recht derbe Ausdrucksweisen. Alte Lieder oder Inszenierungen zu modernisieren wird immer öfters praktiziert. Das Ergebnis ist Geschmackssache. Das Publikum an diesem Abend war begeistert. Ob sie das Stück oder eher seine Hauptdarsteller feierte? Mit Alexander Klaws steht der wohl beste Tony Manero auf der Bühne seit 1998. Ausstrahlung, Gesang, Tanz – absolut sensationell. Christian Schöne! Seine Stimme begeistert ebenso wie seine Art die Rolle des Monty auszuleben. Auch Thomas Hohler belebt die Rolle des Bobby C. schauspielerisch und stimmlich mehr als phänomenal. Alleine die Solis dieser Musicalgrößen machen den Abend mit den Songs der „Bee Gees“ zu einem Erlebnis.

30. Juli 2016. Artus – Excalibur
Die Uraufführung dieses Musicals, Musik von Frank Wildhorn, Lyrik von Robin Lerner und Buch von Ivan Menschell, fand am 15. März 2014 in St. Gallen/Schweiz statt. Aus einem phantastischen Musical wurde in Tecklenburg ein monomentales Weltklasse-Musical.
Jedes Jahr sind viele der Bewohner von Tecklenburg Teil der Aufführungen. Professionell und mit viel Herzblut und Engagement sind ca. 80 Darsteller auf der großen Bühne, welche, mit der einfachen Ausstattung und dem schnell änderbaren Bühnenbild, perfekt ist für diese Inszenierung. Die Hauptcast lässt keine Wünsche offen. Kevin Tarte als Merlin - unbeschreiblich füllt er diese Rolle aus. Armin Kahl ist Artus – ein wahrhaft würdiger König. Milica Jovanović als Guinevere – Welch Offenbarung in Ausstrahlung und Stimme. Roberta Valentini lebt Morgana – eine wundervolle Besetzung mit atemberaubender Stimme. Für Christian Schöne als Loth von Orkney und Thomas Hohler als Sir Gareth wünscht man sich größere Rollen in denen sie beide ihre Stimmen mehr zu Geltung bringen können. Dies alles geleitet vom eigenen großen Orchester der Freilichtspiele Tecklenburg.
Ca. 2 ½ Stunden zieht diese fesselnde Geschichte, ihre Darsteller mit diesen unglaublich schönen Stimmen und viele magische Momente das Publikum in seinen Bann. Es sind Abende wie diese, die keiner je vergisst.


31. Juli 2016
. Familienmusical „3 Musketiere“
Als Familienmusical steht dieses Jahr die Geschichte von d´Artagnan, Athos, Aramis und Porthos auf dem Progamm der Freilichtspiele Tecklenburg. Diese wurde kindgerecht umgeschrieben und mit der Musik von Klaus Hillebrecht und den Texten von Radulf Beuleke versehen. Lieder, die ins Ohr gehen und Kindern und ihren Familien den Bereich Musicals auf wunderbare Weise näher bringt. Auch viele Werte werden vermittelt. Man kann alles schaffen, wenn man es möchte. Und mit Freunden geht es noch viel einfacher.
Die Hauptdarsteller singen in dieser Produktion das erste Mal live. Lediglich der Chor des jungen Ensembles der Freilichtspiele Tecklenburg singt mit Playback sowie das Orchester kommt vom Band. Man merkt es kaum und die Stimmung ist super. Die Kinder im Publikum fiebern mit den Darstellern auf der Bühne mit. Nach der Vorstellung dürfen alle zu dem Ensemble, sprechen mit den einzelnen Mimen, holen sich Autogramme. Das ist Kunst zum Anfassen.


HIER geht es zur Fotogalerie

Informationen und Tickets

 

Besetzung Saturday Night Fever:

Tony Manero - Alexander Klaws
Stephanie Mangano - Nadja Scheiwiller
Annette - Lisa Kolada
Bobby C - Thomas Hohler
Flo Manero - Anne Welte

Frank Manero Sen. - Gernot Schmidt
Frank Manero Jun. - Mathias Meffert
Monty/Clubsänger - Christian Schöne
Double J - Karim Ben Mansur
Joey - Andrea Luca Cotti
Fusco - Thomas Schirano
Juliane Bischoff, Sophie Blümel, Anna Carina Buchegger, Jennifer Kohl, Marthe Römer,
Marta Di Giulio, Luisa Mancarella, Céline Vogt, Joyce Diedrich
Sebastian Brandmeir, Jan Altenbockum, Zoltan Fekete, Marco Herse Foti, Andrew Hill,
Fin Holzwart, Luciano Mercoli, Wolfgang Postlbauer

Besetzung Artus - Exclaibur:

Artus - Armin Kahl
Guinevere - Milica Jovanovic
Morgana - Roberta Valentini
Merlin - Kevin Tarte
Lancelot - Dominik Hees
Ector - Thomas Schirano
Loth von Orkney - Christian Schöne
Sir Gareth - Thomas Hohler
Oberin - Anne Welte
Lucan - Andrea Luca Cotti
Priester - Sebastian Brandmeir
Igraine - Sophie Blümel
Uther Pendragon - Zoltan Fekete
Tristan - Marco Herse Foti
Bedwyr - Mathias Meffert
Kay - Fin Holzwart
Lamorac - Wolfgang Postlbauer
Lisa Kolada, Juliane Bischoff, Jennifer Kohl, Marthe Römer, Joyce Diedrich, Alexandra Hoffmann, Anna Carina Buchegger, Jan Altenbockum, Andrew Hill, Luciano Mercoli

Besetzung Familienmusical Drei Musketiere:

d’Artagnan - Daniel Meßmann
Marie - Angelika Linder
Athos - Michael Thurner
Aramis - Florian Albers
Porthos - Maciej Bittner
Gräfin - Alexandra Hoffmann
Sophie - Conny Sander
Scapin - Michael Przewodnik
König - Dominic Niedenzu
Das junge Ensemble der Freilichtspiele Tecklenburg 2016

© Fotos und Bericht: Erika Urban

 

News:

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
18. bis 20. September 2020
(verschoben)
findet wieder Europas
größtes Open Air Festival statt.

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------
Zum Anfang