Home

Terminkalender

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Mythos Coco - Deutsches Theater München

Donnerstag, 10. August 2017, 20:00

Coco DeutschesTheaterMuenchen 2017 alexanderkorobkoannayanchukundensembleMythos Coco

Das Leben der Coco Chanel

Deutsches Theater München

09. und 10. August 2017  -  20 Uhr


      
© Christina Canaval



Schon zu Lebzeiten eine Legende

Als Coco Chanel 1954 in Salzburg Urlaub macht, inspiriert sie ein junger Liftboy in einem kurzen Trachtenjanker zu ihrem wohl bekanntesten Kleidungsstück – der klassischen Chanel-Jacke. So zumindest erzählt es die Marken-Historie und die Geschichte passt zu Coco Chanels Bemühen, schon zu Lebzeiten Mythen über sich aufzubauen.
Choreograph Peter Breuer widmet sich in seinem biographischen Handlungsballett MYTHOS COCO einer Frau, die die Modewelt revolutioniert, die Kunstwelt ihrer Zeit inspiriert und sich selbst schon zu Lebzeiten zu einer Legende gemacht hat.

Geradlinigkeit und natürliche Bewegungsfreiheit

1909 gründet die früh verwaiste Gabrielle »Coco« Chanel, die immer neue Geschichten über ihre Herkunft in Umlauf bringt, ein Hutatelier in Paris. Mode entwirft sie in dieser Zeit nur für sich selbst und ihre Freundinnen. Was für sie zählt, sind Geradlinigkeit und natürliche Bewegungsfreiheit. Sie lässt sich die Haare abschneiden und trägt Hosen – revolutionär für die damalige Zeit und erfolgreich: 1915 eröffnet sie ihr erstes eigenes Modehaus und in den zwanziger Jahren tummelt sie sich im illustren Kreis aus Intellektuellen, Künstlern und reichen Industriellen. Sie ist u. a. befreundet mit Igor Strawinsky, Jean Cocteau und Pablo Picasso. Mit dem Herzog von Westminster ist sie bis in die höchsten Kreise der britischen Gesellschaft vernetzt. Winston Churchill und der Herzog von Windsor zählen zu ihren Freunden. Zu Beginn der Dreißiger Jahre bewohnt sie eine Suite im Hotel Ritz und beschäftigt bis zu 4.000 Arbeiterinnen.

Eine Frau – ein Mysterium

Coco Chanel hatte zahlreiche Liebschaften. Besonders brisant ist ihre Affäre mit dem deutschen Diplomaten Hans Günther von Dincklage, Sonderbeauftragter des Reichssicherheitshauptamts in Frankreich. Als Agentin F-7124 soll Chanel in der »Operation Modellhut« Winston Churchill zu Gesprächen mit den Deutschen über ein mögliches Kriegsende überreden. Was damals genau passiert sei, so heißt es heute aus dem Modehaus Chanel, ganz im Sinne von Coco Chanel, werde »ohne Zweifel für immer ein Mysterium bleiben«.

Informationen und Tickets

 

© mit freundlicher Genehmigung des Veranstalters.

Zurück

Veranstaltungen:

Dienstag, 08.08.2017 / 20:00 - Uhr
Willy Astor & Freunde - Residenz München
Mittwoch, 09.08.2017 / 20:00 - Uhr
Mythos Coco - Deutsches Theater München
Mittwoch, 09.08.2017 / 20:00 - Uhr
Pippo Pollina - Residenz München
Donnerstag, 10.08.2017 / 20:00 - Uhr
Mythos Coco - Deutsches Theater München
Donnerstag, 10.08.2017 / 20:00 - Uhr
Vivaldi: Die vier Jahreszeiten - Residenz München
Freitag, 11.08.2017 / 20:00 - Uhr
Ballet `N`Blues - Deutsches Theater München
Freitag, 11.08.2017 / 20:00 - Uhr
Merci, Udo Jürgens! - Residenz München
Samstag, 12.08.2017 / 20:00 - Uhr
Ballet `N`Blues - Deutsches Theater München
Samstag, 12.08.2017 / 20:00 - Uhr
Pink Floyd performed by echoes - Residenz München
Sonntag, 13.08.2017 / 20:00 - Uhr
Albert Hammond - Residenz München

News:

Tecklenburg 2017

Die Besetzung von "Rebecca" und
"Shrek" steht fest:
Milica Jovanovic, Jan Ammann,
Pia Douwes, Roberta Valentini,
Thomas Hohler und viele mehr auf
der Freilichtbühne Tecklenburg !!!!!

Der Spielplan ist online, der
Vorverkauf bereits begonnen !


Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2017 / 2018

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

     Der varreckte Hof
  Eine Stubenoper von
   Georg Ringsgwandl

Der varreckte Hof kehrt zurück
ins Lustspielhaus München.
Für die Veranstaltung am
02. August 2017 verlosten wir

   !!!!!   5 x 2 Tickets   !!!!!

Weitere Informationen

--------------------------------------------------

12. Münchner
Sommernachtstraum
 
Neues Konzept, zwei Bühnen und
natürlich das großartige Feuerwerk.
Mit dabei sind am 29. Juli 2017:
Cro, Gregor Meyle, Seven,
Max the Sax, Peter Cornelius,
Claudia Koreck, Austrofred
und The Heimatdamisch.


Informationen und Tickets

---------------------------------------------------

Tollwood Sommer-Festival 2018

Das Tollwood Sommer-Festival 2017
ist vorbei.
2018 ist großes Jubiläumsjahr:
Tollwood feiert 30. Geburtstag.
Die ersten Konzerte in der
Musik-Arena 2018 stehen bereits fest
und sind im VK:
Werner Schmidbauer und Martin
Kälber mit Pippo Pollina,
Rainhard Fendrich mit Band
und es werden mehr und mehr ......

Informationen und Tickets
---------------------------------------------------

Google-Werbung

Zum Anfang